TwistedRooms- Neues Escape Game am Hamburger Hafen

Beitrag

Hallo meine Lieben,

es war wieder soweit das letzte Wochenende stand wieder ganz im Zeichen der Escape Games. Diesmal hat es uns mitten in den Hamburger Hafen nämlich zu TwistedRooms verschlagen. Noch nichts von TwistedRooms* gehört? Kein Problem dafür habt ihr ja mich =) also schön weiterlesen dann erfahrt ihr alles Wichtige, viel Spaß… An dieser Stelle schon mal einen lieben Dank für die Chance euch zu besuchen.

Über TwistedRooms

Das Live Escape Game TwistedRooms ist noch relativ frisch auf dem Live Escape Game Markt. Seit Ende 2015 könnt ihr nun den neuen Spielspaß direkt gegenüber der Speicherstadt erleben. Die Jungs von TwistedRooms bieten euch hier auf 400 Quadratmetern technisch und spielerisch anspruchsvollen Spielspaß. Sie haben für euch 5 einzigartige Themenwelten aufwendig und mit viel Liebe zum Detail gestaltet. Momentan sind 3 Räume buchbar, darunter der Raum Mutprobe sowie der Raum Verschwörung im Doppelpack, damit ihr auch gegeneinander antreten könnt. In geraumer Zeit kommen dann noch zwei weitere tolle Räume hinzu. TwistedRooms versteht sich als Premiumanbieter und möchte euch ein unvergessliches Teamerlebnis ermöglichen.

Die Räume im Detail

Die Mutprobe

Einer von euch hatte die fantastische Idee, eine Mutprobe zu machen. Die Aufgabe: eine Nacht im verlassenen Sanatorium „Ewiger Friede“ verbringen. So ganz verlassen wie ihr dachtet ist das Sanatorium leider nicht und der OP-Raum, in dem ihr plötzlich eingeschlossen seid, noch immer in Betrieb…

Mutprobe Twisted Rooms
©FabiBloggt

Dr. Lutz von Haken führt ihr noch immer seine wahnwitzigen Experimente durch. An Menschen. Genauer gesagt: an euch. Der verrückte Chirurg muss noch seine Messer wetzen, ihr habt also genau 60 Minuten Zeit, um diesen gruseligen Ort lebend zu verlassen!

(Raumempfehlung: ab 16 Jahren)

MISSION: NICHT STERBEN! Findet schleunigst einen Weg aus dem alten OP-Saal! Gar nicht so einfach, wenn der verrückte Doktor immer in eurer Nähe ist. Bahnt euch einen Weg durch alle Rätsel und Aufgaben, bevor der wahnsinnige Chirurg in 60 Minuten mit seinen Experimenten an euch beginnt…

 

Die Verschwörung

New York in den frühen 80er Jahren: Der Präsident der USA hält in 60 Minuten eine Rede im Central Park. Michael Wethers, ein findiger Journalist, hat handfeste Beweise gesammelt, dass während dieser Rede einAttentat auf den Präsidenten verübt werden soll.

Ve
©FabiBloggt

Einziges Problem: Wethers ist spurlos verschwunden und ihr seid die Einzigen, die das Attentat verhindern könnten. Findet ihr alle Hinweise und könnt die hinterhältige Verschwörung aufdecken, die das Leben des Präsidenten bedroht? Die Uhr tickt!

MISSION: Ihr seid eine Spezial-Einheit des FBI und ins Büro des Journalisten Michael Wethers eingedrungen. Bevor er verschwand, hat er alle Hinweise zu dem Attentat versteckt – leider ziemlich gut. Euch bleiben nur 60 Minuten Zeit, um herauszufinden, wer dem Präsidenten an den Kragen will!

 

 

Eingang
©FabiBloggt

 

 Unser Tag bei TwistedRooms

Diesmal waren wir mit dem Team im Auto angereist. Aber egal ob ihr mit dem Auto oder mit den Öffentlichen zu eurem Erlebnis fahrt, TwistedRooms ist zentral in der Innenstadt gelegen mit direktem Blick auf die historische Speicherstadt. Dort steht euch ein Parkhaus zur Verfügung oder die Anbindung an die U3. Schon von außen wirkte das neue Live Escape Game toll und einladend. Dieses Gefühl verstärkte sich noch, als wir von dem tollen Team in Empfang genommen wurden. Man fühlte sich sofort wohl und willkommen. Wir waren etwas zu früh dran, aber das war absolut kein Problem, denn einer der Geschäftsführer erzählte uns ein wenig über die TwistedRooms, wie Sie zu der Idee gekommen waren etc. Hierbei konnte man merken, wie viel Liebe und Enthusiasmus dahinter steckt. Und auch die Aufenthaltszone ist fantastisch gestaltet. Sehr hell und geräumig- das lädt auch zum längeren Verweilen ein. Außerdem gibt es kleine Mini Rätsel auf den Tischen, an denen man sich schon einmal vorab erproben kann. Ich kann euch sagen, wir haben echt lange gebraucht diese zu lösen- und Google war hierbei unser Freund und Helfer =) um 14 Uhr ging es dann mit unserem ersten Raum- Die Verschwörung- los. Und gleich im Anschluss spielten wir die Mutprobe- das war echt beängstigend kann ich euch sagen. Aber ich will hier nicht zu viel verraten. Schaut euch die Räume selber an, sie sind es allemal wert. So detailreich ausgestattet und dann gibt es noch ein paar Special Effects echt cool!

Unser Fazit zu TwistedRooms

Teambild
©FabiBloggt

Mit dem neuen Live Escape Game mitten im Herzen des Hamburger Hafens, ist Hamburg um eine tolle Attraktion reicher geworden. Die Jungs von TwistedRooms haben hier auf 400 Quadratmetern eine völlig neue Dimension der Escape Games geschaffen. Weg von der Hinterhof Atmosphäre- zu einem hellen, zentralen Anlaufpunkt für Rätselfreunde und die, die es noch werden wollen. Wir waren beigeistert und freuen uns schon jetzt auf die kommenden zwei neuen Räume. Wir sind dann definitiv wieder dabei! Danke für das tolle Erlebnis. Wenn ihr jetzt auch Lust bekommen habt selbst ein Escape Game zu spielen, könnt ihr mit diesem Code 15 % sparen. Code: TRZX15 gültig bis zum 31.03.2016 viel Spaß.

Eure Fabi

Der Besuch wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt

*Betreiberlink

Schreibe einen Kommentar


*