Shuttersong die neue Generation der Foto App

Mit der Shuttersong App wird jedes digitale Foto zum unvergesslichen Moment.

Es beginnt wie das “normale” fotografieren mit dem Handy, nur mit dem Unterschied, dass euer Bild nun mit 15 Sekunden Tonmaterial eurer Wahl unterlegt werden kann.  Welche Art von Tonmaterial ihr bevorzugt bleibt euch überlassen. Stimmaufzeichung? Geräuschkulisse? Oder ein Musiktitel ganz egal.

IMG_1751

Die Shuttersong App ist zurzeit als iOS Version verfügbar und kann hier kostenlos im App Store heruntergeladen werden.

IMG_1739

IMG_1740

 

 

Nach dem erfolgreichem Herunterladen und Starten der App erfolgt die Anmeldung entweder per E-Mail Adresse und neu zu vergebenem Passwort oder alternativ mit eurem Twitter oder Facebook Account. Kurz noch das Geburtsdatum bestätigen und schon kann es losgehen.

 

Wenn ihr diesen Schritt gemeistert habt bekommt ihr eine kleine Starthilfe in Form von unterschiedlichen Videos unter anderem zum Thema Editing, Sharing oder Creating a Shuttersong. Ihr könnt euch die Videos entweder ansehen oder diesen Schritt überspringen.

IMG_1741

Ab jetzt sind eurer Kreativität keine Grenzen mehr gesetzt. Egal ob ihr ein Selfie mit einer Nachricht verseht und es versendet, ein Kinderlachen, ein Sportereignis oder einen Band Auftritt einfangt. Dies alles wird mit der App Shuttersong möglich.

                                                   IMG_1742 IMG_1750 IMG_1746

 

 

Die fertigen Shuttersongs könnt ihr nun entweder auf den Servern von Shuttersong speichern oder teilen. Momentan unterstützt die App das direkte Teilen der Shuttersongs via Twitter, Facebook, E-Mail, Sms, Tumblr und VK.

IMG_1749

Passend zum Shuttersong App Test, habe ich diesmal noch ein Highlight für euch. Und zwar werde ich 5 T-Shirts ( 3x Größe S, 2x Größe M) mit dem Shuttersong Logo an euch verlosen. Diese wurden mir freundlich von Shuttersong zur Verfügung gestellt. Wie ihr teilnehmen könnt erfahrt ihr unten in den Teilnahmebedingungen.

Verlosung Bild

Um eines der T-Shirts gewinnen zu können, müsst ihr lediglich eine E-Mail mit dem Betreff “Shuttersong” und eurer bevorzugten Größe (S & M) an info@fabibloggt.de senden. Im Falle eines Gewinns, werde ich euch per E-Mail benachrichtigen und euch bitten mir eure Adresse mitzuteilen. Die hierfür erhobenen Daten, werden 30 Tage nach Ende des Gewinnspiels aus Datenschutzgründen gelöscht.

 

 

 Ausführlichen Teilnahmebedingungen

1. Mindestalter 18 Jahre oder als Minderjähriger die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten.

2. Das Gewinnspiel endet am 13.07.2014 (23:59:59 MEZ) und die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt in der Woche vom 14.07.2014.

3. Unter allen eingesendeten E-Mails wird per Zufall der Gewinner ermittelt.

4. Das Herunterladen der App ist nicht Bedingung um am Gewinnspiel teilzunehmen und führt zu keinerlei Bervorzugung.

5.  Der Gewinnername wird in gekürzter Form veröffentlicht.

6. Keine Barauszahlung oder Übertragung der Preise möglich.

 

 

 

Ich drücke euch allen die Daumen.

Eure Fabi

 

Edit: Die Shuttersong T-Shirts haben neue Besitzer gefunden =)

1. Benjamin K.
2. Walter L.
3. Diana M.
4. Johanna D.
5. Charlotte S.

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit den neuen Shirts.

© Fotos wurden via Screenshot erstellt. Die Rechte liegen bei Shuttersong.

Bookmark the permalink.

6 Comments

  1. Hey Fabi, nette Idee, so eine App kannte ich bisher noch nicht. Bussi Jenn

    • Hallo Jennifer,

      danke ich kannte die App vorher auch nicht. Ja sie ist wirklich klasse, um Erinnerungen zu speichern :)
      Ich werde in Zukunft öfters Apps testen vielleicht ist ja mal wieder was für dich dabei :)

      Grüße Fabienne

  2. Pingback: Fünf T-Shirts mit dem Shuttersong-Logo zu gewinnen | Glitzerfrosch - Die Gewinnspiel-Seite für kostenlose Online Gewinnspiele

  3. Great, thanks for sharing this blog.Really thank you! akbdbdgebaec

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>